Ironman: Gay Romance

Ironman: Gay Romance - Chris P. Rolls 3.5 Sterne aufgerundet

[a:Chris P. Rolls|4565484|Chris P. Rolls|https://d.gr-assets.com/authors/1405532341p2/4565484.jpg] ist meine liebste deutsche Schriftstellerin für M/M Romance und [b:Mecklenburger Winter|17254743|Mecklenburger Winter|Chris P. Rolls|https://d.gr-assets.com/books/1358376799s/17254743.jpg|23846881] ist mein Lieblingsbuch von ihr. Somit ist es kein Wunder, dass ich es kaum abwarten konnte, wieder etwas von Kai und Leon zu lesen.

Das Kai sportverrückt ist, wussten wir ja schon, aber jetzt ist er für 3 Monate nach Hawaii, um sich optimal für den Ironman vorzubereiten und am Ende auch dran teilzunehmen. Leon muß sich derweil um den heimischen Reitstall kümmern. Aber zum Wettkampf kommt er natürlich eingeflogen. Außerdem wollen beide noch für eine Woche nach Honolulu als Urlaub.



Ich finde es toll wie Leon sich innerhalb der vier Jahre, die er jetzt mit Kai zusammen ist, entwickelt hat. Die beiden sind einfach ein tolles Paar!

Und außerdem sieht man hier mal wieder, dass Frau Rolls es nicht nur versteht mit langen Büchern, sondern auch mit Kurzgeschichten zu begeistern.